Kosmetik Forum

[Startseite] [Nagelstudios] [Schminken] [Pflegecremes] [Douglas Online Shop] [Forum]
Kosmetik Forum Menue
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil

LoginLogin

Benutzername:

Passwort:


RegistrierenRegistrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen

Kosmetik - Maniküre leicht gemacht

Maniküre leicht gemacht



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kosmetik Forum -> Nagelstudios künstliche Fingernägel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Julia88



Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19.04.2011 12:04    Titel: Maniküre leicht gemacht

Hi Leute,
mein Problem ist das mir meistens die Findernägel abbrechen und ich somit keine Naturnägel wachsen lassen kann, noch kann ich mir Gelnägel aufsetzten lassen bzw. das finde ich nicht schön. Ich habe wirklich viel ausprobiert ohne wirklich nachzulesen wie was funktioniert und wie es richtig geht. ich bin zufällig auf einen Seite gestoßen die es schon ganz gut beschreibt wie man sich selbst eine gute natürliche Manuküre machen kann.

asklubo.com/de/beauty/wie-macht-man-sich-selbst-eine-manikure

Liebe Grüße, eure Julia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kosmetik Forum






Verfasst am:     Titel: Google Adsense

Hier kann Deine Werbung stehen
Nach oben
Bille



Anmeldungsdatum: 27.03.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Schwarzwald

BeitragVerfasst am: 19.04.2011 21:35    Titel:

Ähm..na ja:
"herkömmlichen Pfeile "
also mit Pfeilen???
Und mit einer Feile sollte niemlals die Nagelplatte befeilen...

Nagelhaut zurück schieben - okay
Nägel auf Länge und Form feilen
Unterlack
Lack oder French Lack
Überlack - am besten ein guter Top Coat
Nagelöl zur pflege der Nägel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Julia88



Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 21.04.2011 09:30    Titel:

Also ich fand es nicht schlecht. Mehr als ein Pferdefuß zum zurückschieben und ne Pfeile braucht mal doch nicht!? Ich würde somit auch nur einen Herkommlichen transparenten Klarlack nehmen. Was wäre denn ein guter Top-Coat?

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bille



Anmeldungsdatum: 27.03.2011
Beiträge: 22
Wohnort: Schwarzwald

BeitragVerfasst am: 24.04.2011 10:26    Titel:

Du brauchst keine Pfeile sondern ne gute NagelFEILE weil mann die Nägel kürzer und in Form feilen tut und nicht mit Pfeilen drauf schiesst Laughing
Aber spass bei seite - ein Klarlack ist nicht immer ein guter TopCoat. Und mit einem Pferdefüsschen richtest du der Nagelhaut nicht wirklich viel aus und hast eher druckstellen in der Keratinschicht als schöne Nägel...
Hiermit lässt sich die Nagelhaut super zurück schieben:
german-dream-nails.com/products/Zubehoer/Hilfsmittel/Cuticle-Pro-Pusher.html
und das ist ein super TopCoat:
german-dream-nails.com/products/Fluessigkeiten/Lacke-und-Oele/Jolifin-Spezial-Versiegeler-14ml.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Kosmetik Forum -> Nagelstudios künstliche Fingernägel Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.







Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 65924

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung |Impressum |